kinesiologie-winterthur-zurbruegg-bild-03Ablauf einer Behandlung

  1.  Behandlungs-Ziel und Thema gemeinsam klären

  2.  Mit kinesiologischen Tests Stressoren erkennen

  3.  Mit individuell gewählten Methoden Stressoren
behandeln z.B. Massagepunkten, Akupressur, Farben,
Düften, Blütenessenzen, etc.

  4.  Rückbezug auf das Behandlungsziel

  5.  Unterstützung für Zuhause austesten
(z.B. kinesiologische Übung, Stress-Situation neu angehen)

Die Behandlung findet im Sitzen oder auf der Liege in Alltagskleidung in meiner Praxis statt. Die Behandlung kann Einzeln, als Paar oder mit Bezugsperson  z.B. bei Kindern besucht werden.